NEWS

(pbk) Am dritten Tag der Junioren-Europameisterschaften in Netany (ISR) schwimmt das Schweizer Männerquartett mit den zwei SCUW-Schwimmern Matteo Bodmer und Antonio Djakovic im Final über 4x200m Freistil einen neuen Junioren Schweizerrekord.

Die Schweizer Staffel mit Antonio Djakovic (1:51.32), Noe Ponti (1:51.54), Tamas Terner (1:51.83) und Matteo Bodmer (1:51.53) setzten die neue nationale Rekordmarke der Junioren auf 7:26.22 Minuten. In der Schlussrangliste belegen sie damit den sechsten Platz - vor gestandenen Schwimmnationen wie Italien und Grossbritannien.

Alle Resultate

Member of

swissswimming abstand

Official Supplier

akron

Haupt-Sponsor

 
energiuster2015

 
 

myrtha pools2017

Sponsor

Logo boeckli

 

gzo wetzikon

CO-Sponsoren


werke

 

 

buechi140

Ausbildungspartner

schwimmschule140 


 
Sporternährung
 
logo sponser neu

 

Partner